Bitte kontaktieren Sie mich

Fassadenprojektion

Fassadenprojektion

Die Projektion auf eine Fassade ist für uns seit dem Jahr 2001 die bevorzugte Methode das Erscheinungsbild des Gebäudes nachhaltig und gleichzeitig schonend zu verändern. Die Gebäudefassade bleibt unversehrt, da lediglich mit Licht gearbeitet wird.

Fassadenprojektionen können als großflächige Lichtgestaltung das gesamte Gebäude bespielen oder auch Teilbereiche mit besonderen Lichtakzenten hervorheben. Die Möglichkeiten der Fassadenprojektion reichen von stehenden Bildmotiven über analoges lightmotiv bis hin zu Projektionsmapping als gebäudeindividuelle Gestaltungsmöglichkeit.

Die Planung und Umsetzung von Fassadenprojektionen „made by TNL“ zeichnet sich aus durch genaue Kenntnisse von Projektionsflächen, Projektionsverhältnissen, Lichtverhältnissen, genehmigungsrechtlicher Belange und atmosphärischer Ausgestaltung der Projektionsinhalte.

Projekte // Fassadenprojektion

weiterlesen

Möglichkeiten

DIAPROJEKTION
Analoge Projektionstechnik, die bei angepasster Projektionsvorlage ein statisches Projektionsmapping ermöglicht. Die Leistung des Leuchtmittels beträgt gewöhnlich bis 250 Watt. Die maximale Bildgröße bei Dunkelheit liegt pro Projektor bei etwa 7 Meter.

LIGHTMOTIV PROJEKTION
Analoge, von TNL im Jahr 1999 erfundene Projektionstechnik (Patent Nr. 1073934), die statische und dynamische Bildinhalte auf beliebige Oberflächen projiziert. Bei angepasster Projektionsvorlage ist hier ein statisches und dynamisches Projektionsmapping möglich. Die Leistung des Leuchtmittels beträgt bis 7000 Watt. Die maximale Bildgröße bei Dunkelheit sind etwa 100 Meter pro Projektor.

VIDEOPROJEKTION
Digitale Projektionstechnik, die bei angepasster Projektionsvorlage ein statisches und dynamische Projektionsmapping ausgeben kann. Die Leistung des Leuchtmittels beträgt bis 2,7 KW. Die maximale Bildgröße pro Projektor sind bei Dunkelheit etwa 60 Meter.

weiterlesen

Glossar // Fassadenprojektion

Einsatz von Projektionstechnik zur Beleuchtung von Gebäudefassaden im Innen- oder Außenbereich. Oft effektvoll eingesetzt bei Events. Möglich auch als individuell auf das Gebäude angepasste Projektion, dies wird als Video Mapping bezeichnet.

Glossar