Fassadenindividuelle 3D Video Show Bayerisches Wirtschaftsministerium

3D Video Mapping //
3D Video Show mit Hologramm Projektion IAA StMWi

Anforderung
Projektion einer Video Show inklusive 3D Holo auf das bayerische Wirtschaftsministerium im Rahmen der IAA in München

Umsetzung
Anlässlich der internationalen Automobilmesse, die ihr Debüt in München feierte, realisierte TNL eine gebäudeindividuelle Projektionsshow mit 3D Hologramm auf das Gebäude des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie. Mit 7 Hochleistungsprojektoren wurde die 120m breite Fassade sowie die Hologramm Projektion mit einer nahtlosen Panoramaprojektion bespielt. Die gezeigte Video Mapping Show stand ganz im Zeichen der Mobilität der Zukunft: das Publikum ging auf eine Zeitreise und erlebte dabei nachhaltige und zukunftsweisende Mobilitätslösungen mit Wasserstoff und E-Fuels sowie Innovationen wie Elektromobilität und das autonome Fahren.

Die 3D-Videoshow zur Premiere der IAA Mobility 2021 in München war sehr beeindruckend! Ein Lob an TNL für die großartige Leistung und die hervorragende Zusammenarbeit!

Verena Fuchs, Öffentlichkeitsarbeit, Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie